Handeln statt warten!

Die Softwarelösung von Inventsys wirkt sich nicht erst seit dem UNO Klimagipfel in New York oder den weltweiten Klimastreiks positiv auf den ökologischen Fussabdruck aus. Die Digitalisierung der Instandhaltung ist eine Chance für den Klimaschutz, indem

  • CO2-verursachende Fahrten um bis zu 50% reduziert,
  • massiv weniger Papierlisten und Plandrucke produziert, und
  • die Lebensdauer von Anlagen und Netzen deutlich verlängert werden.

Je schneller Sie digitalisieren, desto früher tragen auch Sie aktiv zur Energiestrategie 2050 der Schweiz bei. Wie Sie schon morgen ganz einfach und ohne grossen Aufwand starten können, erfahren Sie hier.

«Dank Inventsys können Schweizer Gemeinden und Versorgungsunternehmen sehr rasch den CO2-Ausstoss reduzieren.»

Unsere Cloud-Lösung für die Instandhaltung ist für einen schnellen und einfachen Start ausgelegt: Dank dem Excel-Import-Assistent können Sie bestehende Daten problemlos übernehmen. Inventsys kann auch direkt auf Ihre bereits im GIS erfassten Leitungen, Zonen und weiteren Daten zugreifen.

Heute entscheiden, morgen umsetzen
Gerne unterstützen wir auch Ihr Unternehmen - rufen Sie uns unter Telefonnummer 062 885 76 10 an!